5-Seenweg Zermatt (VS)

Ort : Zermatt oberhalb von Visp, linkes Rhoneufer

Beschreibung: leichte Wanderung mit herrlichem Matterhornpanorama und vielen Gipfeln über 4.000 m Seehöhe.

Gesamtlänge: ca. 9 km

Wanderzeit: ca. 3 Stunden

Höhenunterschied: +262 Meter / -529 Meter

National Wanderkarte 1: 50’000: 284 Mischabel

Beste Periode : Juni bis Oktober (abhängig von der Schneedecke)

Schwierigkeitsgrad : T2

Start

Um an der Abfahrt der Route teilzunehmen, müssen Sie mit der Standseilbahn (Sunnegga) und der Gondel bis Blauherd fahren. Von Blauherd leicht nach Osten fahren und der Beschilderung “5-Seenweg” folgen. Die Route folgt dem Stellisee (Startangabe), dem Grindjesee, dem Grüensee, dem Moosjesee und dem Leisee. Folgen Sie immer dem “5-Seenweg”, um nach Sunnegga zurückzukehren und Zermatt zu erreichen. Von “Sunnegga” können Sie auf verschiedenen Wegen nach Zermatt laufen. Das angenehmste folgt “Patrullarve”.

Praktische Informationen

Zermatt ist nur mit dem Zug von Täsch aus zu erreichen. Um die Standseilbahnfahrt ab “Sunnegga” nicht zu bezahlen, besteht die Möglichkeit, nach Zermatt hinunter zu laufen. Auf der gesamten Route der 5 Seen gibt es viele schöne Picknickplätze.

Strecke drucken

Interaktive Karte

Fahrplan SBB