Luan – Berneuse (VD)

Ort : Luan über Yvorne und Corbeyrier

Beschreibung: schwierige Wanderung, typisch für die Waadtländer Alpen (steile Anstiege und Abfahrten)

Gesamtlänge: ca. 10 km

Wanderzeit: ca. 5 Stunden

Höhenunterschied: Ca. +900 Meter / -900 Meter

National Wanderkarte 1: 50’000: 272 St. Maurice und 262 Rochers de Naye

Beste Periode : Mai bis Oktober (abhängig von der Schneedecke)

Schwierigkeitsgrad : T3 +

Start

Von Luan aus folgen Sie dem Lac d’Aï, tour d’Aï, Berneuse für eine Steigung von etwa 900 Metern. Von Berneuse aus folgen Sie dem col du Luissel. Von diesem Pass gibt es zwei Routen, um Solacyre zu erreichen. Die erste Variante verläuft entlang der crête du Cherix (spektakulär, erfordert aber einen sehr sicheren Fuß!), Die zweite Variante verläuft entlang der Riondaz auf der Ostseite. Folgen Sie von Solacyre aus Prafandaz, col de Prafandaz und Luan, um den Ausgangspunkt zu erreichen.

Praktische Informationen

Diese Route kann in beide Richtungen durchgeführt werden. Es wird nicht empfohlen, nach starken Regenfällen oder bei sehr feuchtem Wetter zu reisen. Einige Passagen erfordern einen sicheren Fuß. Wenn Sie sehr schwindelempfindlich sind, gehen Sie lieber auf der Ostseite am La Riondaz entlang, als dem crête du Cherix zu folgen.

Strecke Drucken

Interaktive Karte

Busfahrplan