Randonnées en boucle

Champs Fleuris – Mase (VS)

Ort : Zentralwallis, auf den Linken Rhonetalseite oberhalb von Sion
Beschreibung: leichte Wanderung durch schöne Blumenwiesen und einen schönen Wald
Gesamtlänge: ca. 6 km
Wanderzeit: 2 bis 3 Stunden
Positiver Höhenunterschied: 270 Meter
Nationale Wanderkarte 1: 50.000: Montana 273
Beste Periode : Mai bis Oktober
Schwierigkeitsgrad: T2

Start

Um diese Route zu gehen, empfehlen wir das Dorf Mase zu starten. Auf der Höhe der Dorfkirche geht es entlang der Sportanlagen (rechts von der Kirche), die an eine Straße anschließen, zurück in Richtung des Weges. Folgen Sie dieser Straße bergab bis zur Haarnadelkurve. Die Route führt bergauf der Haarnadelkurve über einen Steig. Nach einigen hundert Metern erreicht der Weg den Wald. Folgen Sie diesem Weg immer in Richtung Vernamiège, Nax bis zum Wegweiser “Champs Fleuris, Mase », 200 Meter vor dem Dorf Vernamiège.

Folgen Sie dieser Aufwärtsrichtung, um auf die « rue centrale” zu gelangen, und fahren Sie bis zur Haarnadelkurve, in deren Mitte eine Forststraße beginnt. Es gibt zwei Möglichkeiten: Folgen Sie entweder dem Oratorium in Richtung ND Fatima auf der Forststraße oder fahren Sie 300 m weiter auf der asphaltierten Straße (Richtung Les Gouilles, Prarion) bis zum Schild « les grands mélèzes” auf der rechten Straßenseite während Sie hinaufgehen und sich auch dem Oratorium ND von Fatima am Wald anschließen. Für diese Routenoption gibt es an der 3. Tafel « les grands mélèzes” eine Gabelung. Fahren Sie geradeaus nach Süden, gehen Sie nicht links hoch. Von der Kapelle von N.D. de Fatima aus müssen wir weiter nach Süden fahren, indem wir die Forststraße hinaufsteigen, um auf die Straße von Mayens zu gelangen. Von der Haarnadelkurve der Straße aus gehen Sie etwa fünfzig Meter bergab und gleich nach dem Chalet stromabwärts der Straße folgen Sie dem Pfad “Pires-Grauche” und gehen hinunter zum Dorf Mase. Folgen Sie bei dieser Abfahrt nicht dem Hinweisschild “sentier du Ligérette”.

Nach ein paar hundert Metern Abstieg mündet die Route in eine Haarnadelkurve, der Weg führt unterhalb der Haarnadel in Richtung des Dorfes Mase.

Route Drucken

Interaktivekarte

Busfahrplan

Praktische Informationen

Entlang der Route gibt es viele Orte, die die Organisation eines Picknicks mit einem herrlichen Blick auf das Val d’Hérens und die Berner Alpen ermöglichen. Im letzten Anstieg, nach Vernamiège, überqueren Sie das Oratorium de N.D. de Fatima.